SicherheitstechnikBrandschutz / GefahrenmelderWärmewarnmelder
Hitzewarnmelder Ei603 TYC-D, weiß mit drahtgebundener Vernetzung

Es gelten unsere Gewährleistungsbestimmungen

Hitzewarnmelder Ei603 TYC-D, weiß mit drahtgebundener Vernetzung

Hitzewarnmelder Ei603 TYC-D

Hitzewarnmelder mit Drahtvernetzung.

• Vernetzung mit anderen Warnmeldern und Komponenten von Ei Electronics möglich
• Optionale Ausrüstung mit Ei Electronics Funkmodulen zur drahtlosen Vernetzung
• Inklusive Montageplatte für einfachste Montage und Wartung
• 5 Jahre Garantie
• Mit fest eingebauter 10-Jahres-Lithiumbatterie / Haltbarkeit über gesamte Produktlebensdauer (10 Jahre)
• Keine Falschalarme durch Rauch
• Sensortyp: Schnell ansprechender Temperaturfühler (Klasse A1)
• Ansprechtemperatur: 59 °C
• Stromversorgung: 9-Volt-Lithium-Batterie/2000 mAh fest eingebaut
• Batterielebensdauer: mindestens 10 Jahre
• Alarmtyp: Piezoelektronisches Horn
• Schalldruck: mind. 85 dB(A) in 3 m Entfernung
• Betriebsbereitschaft: rote LED blinkt alle 40 Sekunden
• Einsatztemperatur: 0 °C bis +40 °C
• Lagertemperatur: –10 °C bis +60 °C
• Feuchtigkeit: 15 % bis 95 % rel., keine Betauung Vernetzung
• Drahtgebunden: bis zu 12 Rauchwarnmelder plus Hitzewarnmelder und Zubehör
• Abmessungen: Ø 115 x 55 mm
• Standards**: DIN 14604/CE/ISO 9001:2000
• Zulassungen: BS 5446-2:2003
• Farbe: weiß

**In Deutschland exisitiert keine eigenständige Norm für Hitzewarnmelder.
Für die Serie Ei603 sind die entsprechenden Kriterien aus DIN 14604 und EN 54 abgeleitet worden.

Artikelnummer:108793
Lieferanten Artnr.:#NV
Hersteller:Ei Electronics
Gruppe:Wärmewarnmelder
Bezeichnung: Hitzewarnmelder
Mehr Artikelmerkmale anzeigen


Datenschutz